Die Würde des einzelnen Menschen ins Zentrum stellen

Fokus-Events

 

Pfarrei St. Urban ErLEBEN

Seit drei Jahren richten wir unseren Fokus für ein Jahr auf ein spezielles Thema und laden Interessierte zum gemeinsamen Austausch ein.

Im Zentrum des Fokus in diesem Jahr steht der Tisch, als Symbol für Zusammensein, Begegnung und Austausch. Er steht im Foyer und lädt ein sich hinzusetzen, Zeit miteinander zu verbringen, sich zu treffen. Es hat Platz für alle, um Zeit miteinander zu verbringen - Gespräche zu führen - Gemeinschaft erLeben.

Kommen Sie vorbei! Geniessen Sie das Beisammensein! Sie sind ganz herzlich dazu eingeladen. Nehmen Sie eine Freundin oder einen Kollegen mit; so wird das Miteinander farbiger und unvergesslicher.

Unser nächster Anlass:

Grillfest am
Samstag, 22. Juni um 18.00 Uhr

Nach dem Gottesdienst um 17.00 Uhr wollen wir einen gemütlichen Sommerabend rund um St. Urban verbringen. Die Kinder spielen zusammen und die Erwachsenen geniessen einen entspannten Abend.

Herzliche Einladung. Kommen Sie vorbei.

Der erste Fokus-Anlass 2017 fand am 18. Mai statt: Tisch Gespräche! Plaudern, erzählen, diskutieren, philosophieren ...
Der Tisch. Er stand draussen vor der Kirche, an der Strassenkreuzung, bei jeder Witterung. Jede und jeder, der vorbei kam- spontan oder geplant - war herzlich willkommen, an diesem Tisch Platz zu nehmen.

Der zweite Fokus-Anlass 2017 fand am 16. November statt: Gespräche am Feuer! Plaudern, erzählen, diskutieren, philosophieren ...
Wir begannen den Abend draussen beim Feuer, wärmten uns auf und freuten uns am Gespräch. Jede und jeder, der vorbei kam- spontan oder geplant - war herzlich willkommen. Anschliessend setzten wir uns im Saal an einen Tisch und assen zusammen. Es gab auch ein kreatives Angebot mit Kerzen verzieren und Geschichten mit unseren Krippenfiguren nachstellen.

Der erste Fokus-Anlass 2018 fand am 16. Juni statt:
Auf Tuchfühlung mit Familien ...
Wir luden Familien und auch andere Pfarreiangehörige zu einem Grillabend ein. Bei schönstem Wetter genossen wir einen schönen Sommerabend mit guten Gesprächen. Die Kinder vergnügten sich auf dem Spielplatz und beim Marshmallows und Schlangenbrot brötel am Feuer.

Der zweite Fokus-Anlass 2018 fand am 16. November statt:
Scherbengottesdienst
Unter dem Thema «Brüche in meinem Leben» gab es in der Kirche St. Urban die Gelegenheit, in ruhigem Rahmen Scherben im Leben anzuschauen. Angeregt von Texten, Musik, Stille und Gebet waren Interessierte des Dekanats Winterthur eingeladen, Verletzungen, Schwieriges, Gescheitertes vor Gott zu bringen und den Blick auch auf Kraftschenkendes und Hoffnungsvolles zu lenken. Im Anschluss gab es ein gemütliches Beisammensein bei Suppe und Marroni.

 

 

Fokus tun – Neue Angebote

Mittagstisch

Jeden Dienstag (ausser in den Schulferien) findet der Mittagstisch für Flüchtlinge im ref. Kirchgemeindehaus Seen statt. Die ref. Kirche Seen, das Solinetz und die kath. Pfarrei St. Urban laden ein zum Mittagstisch für Flüchtlinge. Flüchtlinge können jeden Dienstag von 10 bis 12 Uhr Deutsch lernen und ab 12.00 Uhr wartet ein Mittagessen auf Sie. Aber auch Gäste sind herzlich willkommen. Flyer zum Mittagstisch finden Sie hier.

Café International

Wir ermöglichen den Flüchtlingen der Wohnsiedlung Grüzefeld und Quartierbewohnern einen Treffpunkt zum gemütlichen Zusammensitzen bei Kaffee oder Tee im Pfarreizentrum St. Urban. Freiwillige, die sich gerne engagieren möchten, melden sich bitte im Sekretariat, 052 235 03 80 oder sturban@kath-winterthur.ch.

HGU Frauencafé

Treffen für ehemalige, aktuelle und zukünftige HGU-Frauen, mit Workshops, jeweils einmal im Monat, 9.00 Uhr - 11.00.

Kinderchor

Kinder vom Kindergarten bis zur 6. Klasse treffen sich ohne Voranmeldung jeweils dienstags von 16.00 (Auffangzeit ab 15.45 Uhr) bis 16.45 Uhr im Pfarreizentrum zur Probe. Neue Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen!

Downloads: